©2020 by Gemeinde Barmherziger Gott

Suche
  • Gemeinde Barmherziger Gott Frankfurt am Main

„Übergib dem Heiligen Geist die Kontrolle, so wird deine Schande in Freude verwandelt“

In Jesaja 32, 9-10 und 15-17 spricht die Bibel über Sicherheit. Der Heilige Geist gibt uns wahre Sicherheit. Es werden hier verschiedene Menschen angesprochen, die aus Stolz heraus, sorglos sind. Sie vertrauen auf ihre Kraft, haben viel Geld und sehen daher keinen Grund sich um irgendetwas zu sorgen. Doch Gott spricht hier: Ihr werdet zittern.


Viele Menschen vertrauen nicht auf Gott, sondern auf andere Dinge: auf ihre eigenen Fähigkeiten oder auf ihr Geld. Doch in schwierigen Zeiten, wenn sie merken, dass ihnen ihr Geld keine Freude und keinen Frieden schenken kann, dann verzweifeln sie. Gott lässt bestimmte Dinge in deinem Leben geschehen um dich darauf aufmerksam zu machen, dass du dein Vertrauen nicht auf ihn, sondern auf andere Dinge setzt. Und die Situation wird solange anhalten, bis Gott seinen Geist ausgießt, dann wird die Wüste wieder zu fruchtbarem Land.


Du bist dieses Land. Wenn du die Probleme, die tagtäglich auf dich zukommen mit deiner eigenen Kraft bewältigst, dann wird dein Akku irgendwann aufgebraucht sein. Versuche ihn regelmäßig aufzuladen. Durch das Wort Gottes, durch das Gebet und den Besuch des Gottesdienstes kannst du deinen Akku wieder aufladen. Wenn du das aber vernachlässigst, so wirst du irgendwann leer und aufgebraucht sein. Die Psychologen sprechen vom Burn-Out. Doch Gottes Worte sind wie Regen, der auf Land trifft. Er kommt nicht zurück ohne etwas zu bewirken. So wie der Regen den Pflanzen Nährstoffe gibt und sie zum Wachsen bringt, so bringen die Worte Gottes wieder Frieden und Freude in dein Leben und sie schenken dir neue Energie.

Du wirst von der Wüste zu einem fruchtbaren Land. Und welche Früchte wirst du hervorbringen? Die Früchte des Heiligen Geistes: Liebe, Freude, Frieden, Geduld, Freundlichkeit, Güte, Treue, Sanftmut und Selbstbeherrschung (Galater 5, 22). Viele Menschen streben nach diesen Dingen, doch mit keinem Geld dieser Welt kann man sie kaufen und auch mit deiner eigenen Kraft wirst du diese nicht besitzen können. Vertraue allein auf Gott!

44 Ansichten